prinzzess und ihre welt. chaos inclusive.

Vote me!

Mehr HERZ im Netz - powered by againstchildporn.org

Der Witz des Tages

Tagebuch Weblogs - Linkliste

schweinzelhaltung.de

disclaimer

  Startseite
    über mich
    der mann spricht!
    kinder-los
    80s 4ever
    meer-schweine
    Poesie-Verse
    bücher-wurm
    brain-splits
    nail-style
    WM-fieber
    enter-tain
    lach-doch!
    wissen
    diverses
    job
  Über...
  Archiv
  *~* Linx !!! *~*
  EXPERIMENT
  GRATIS !!!
  klick mal rum *g*
  momentaufnahme
  Mein ABC
  hier tickts richtig!
  wen ärgern?
  Zur Info
  Stau im Ländle???
  WM-Sprüche
  7.7.04, unsere hochzeit!
  Jeder kann helfen !!!!
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   historisches kalenderblatt
   ** LINXX **
   Mal mal was !!!



********** Prinzzess-News ”Kinderwunsch-News

**********
TV-PROGRAMM:
Was läuft
Sender:
Genres:
Suche im TV-Programm:



*HUGS* TOTAL! give prinzzess more *HUGS*
Get hugs of your own
Click for Stuttgart, Germany Forecast
www.Wikipedia.de

my.opinions topbloglist 100

http://myblog.de/prinzzess

Gratis bloggen bei
myblog.de





meer-schweine

schweini-garten-premiere

prinzzess.de


ein schweini sass im tiefen gras


und frass sich satt und voll.


das gras war grün, jedoch nicht nass,


das findet es ganz toll.


niki im gras


das zweite schweini war erschreckt


das hats noch nie gesehn


hat sich im hohen gras versteckt


und wollt nach hause gehn.


me(h)er-schweini


jedoch das gras war schmackhaft sehr


man muss es mal probieren.


kann dann davon nicht lassen mehr.


das schmeckt den kleinen tieren!



dem nachbarskind gefällt das auch

er fängt gleich an zu gucken.


doch schweinis haben vollen bauch


und weigern sich, zu mucken.


fütterversuch

3.9.06 10:29


schweini-futter

prinzzess.de

jeden tag, wenn ich zur arbeit fahr, komm ich an diversen feldern mit rieeeeeeeesengrossen sonnenblumen vorbei, die man selbst abschneiden kann und von denen eine 0,30 € kostet.

heute konnte ich nicht mehr widerstehn. ich musste anhalten und hab 4 rieeeeeeeesengrosse sonnenblumen gekauft! was für ein erlebnis, morgens um 7 uhr übers feld zu stapfen, die schuhe taunass und die blumen ab zu schneiden.. vor allem, wenn die stängel einen durchmesser von 2-3cm haben!

die erstaunten blicke eines hundes mit seinem frauchen (ja, nur der hund hat erstaunt geguckt!!!) hab ich mit einem fröhlichen "guten morgen" beantwortet und die blumen nur mit mühe ins auto bekommen. die sind fast 2m hoch!

auf eine besonders schönen sonnenblume, die ich eigentlich noch haben wollte, schlief eine hummel. ich konnte das tierchen nicht wecken, es war ein so friedlicher anblick!

und kaum zuhause angekommen, wurde ich auch schon lautstark und halb verhungert begrüsst: raubtierfütterungszeit!!! ein paar blätter hab ich schon den hungrigen mägen mitsamt den randalierenden viechern gespendet...*grins*

nun werd ich die blumen noch handlich zerteilen und ein paar kerne aufbewahren, damit ich das nächste mal meine eigenen sonnenblumen verfüttern kann. :D
16.8.06 18:40


TÜV-Siegel

so, der kontrolltermin ist vorbei und die schweinis haben ein neues tüv-siegel und mit kleinen mängeln bestanden.

- schlecht: der salzeckstein musste raus. die schweinis schwitzen nur durch die füsse und können das salz nicht abbauen -->nierensteine

- gut: beide munter und gesund

- schlecht: beim nikki muss die po-drüse mit babyöl gesäubert, beim luki die näge mehr gekürzt werden

- gut: die schur vom luki, das schweini kann bei der wärme sonst kollabieren

das wars. *freu*

ob sie wohl nochmal wieder kommt???
9.6.06 18:40


kontrolle

oh ooh, da hat heute eine dame von der meerschweinchenhilfe angerufen und sich zum kontroll-besuch für freitag um 16 uhr angekündigt.
und ich muss arbeiten!

eigentlich muss ich ja nichts fürchten, aber so ein komisches gefühl bleibt doch.
wenn leute was finden wollen, finden sie was.
aber meine schweinis sind eigentlich munter und frech, jeder hat seinen eigenen kopp und den setzt er auch durch, wenns nötig ist.
sie haben mich gut im griff.
was die dame beunruhigen könnte:
- die schweinis fremdeln ... ausser bei mir.
- ich hab den kleinen erst geschoren ... er sieht halt ein bissle halb aus
- der kleine hat schuppen ... termin in der tierklinik ist fest eingeplant ... er kratzt sich aber nicht übermässig...

ich hoff inständig, dass sie nix aus zu setzen hat, wobei ich über tipps dankbar bin.
6.6.06 19:52


meeris am spiess !!!

ich will ja hier jetzt keine andere kultur verurteilen, aber mich als bekennende meerschweini-liebende trifft das ja schon wie ein schlag:
meerschweinchen als delikatesse


wahrscheinlich denken die in ecuador: wie können die in europa schweine und kühe essen?
aber mich erschüttert sowas immer.

genauso schimm find ich die °esskultur° in china.
da wird ja alles gegessen, was kein mensch ist!

mal ehrlich: da bin ich froh, dass ich in deutschland wohn!
30.5.06 19:35


meer(schwein)chen-stunde

heute mussten mal wieder die schweinis als opfer meines schönheitswahns herhalten.
dem kleinen grauen (luki) wurde die wolle geschoren und es bekam mani- und pediküre, beim grossen braunen (nicki) haben wir nur die nägel gestutzt.
ich musste so lachen: mein mann hat das schweini zum wolle scheren gehalten und ich hab mich coiffure-mässig betätigt.
unter zetern und motzen liess es sich den haarschnitt gefallen, kam dann aber, als mein mann es losgelassen hat, zu mir hergerannt und hat sich beschwert.
super süss!
das nicki hat sich nur über den wind und die warme sonne gewundert und blieb ganz still.
bilder gibts hier:
das schweini vor der schur


das schweini nach der schur


das ist kein schnee !!! hier liegt die wolle!
28.5.06 13:36


exclusiv-bilder

nur für JÜRGEN , als kleiner anreiz für sein töchterlein, sich vielleicht doch bald eine eigene bleibe zu suchen:




17.5.06 13:03


pimp my schweini, mal wieder

es war mal wieder an der zeit, das kleine schweinischaf zu scheren.
gedacht, getan: gestern abend.
erstaunlicherweise hatte das schweini diesmal keine so grossen probleme, nicht gezappelt und auch nicht geknabbert.
es war wirklich ganz lieb. auch das krallenkürzen hat es reg- und kommentarlos über sich ergehen lassen!
sowas muss belohnt werden und daher gab es nach getaner schönheitskur ein grosses stück paprika !

so sieht das schweini jetzt aus, quasi halbiert:
30.3.06 18:43


das sind sie!

damit ihr auch mal wisst, über wen ich mich da immer auslass...
das is lukas, das texel-schweini
und das is dominik, der wachhund.
12.3.06 07:51


nachruf auf merlin

25.03.2005, 20:17 Uhr

merlin, meine süsse kamikaze-meersau...
am 21.2. bist du gegangen.
ich vermiss dich!

- deine antworten auf mein rufen
- wie du auf zuruf angaloppiert kamst
- deine gier, wenn eine tüte geraschelt hat
- deine ungeduld...wieso steht denn der kühlschrank aber auch nicht im schlafzimmer???
- dein gehibbel nach den drops, wenn ich mir die zähne putze...denn danach bekamst du sie
- dein genaues abzählen der 3 drops. drunter ging gar nicht. drüber wolltest du nicht.

ich hoffe, es geht dir gut, da wo du jetzt bist !!!
11.3.06 19:03


pimp my schweini

12.01.2006, 12:21 Uhr

ich hab es getan!
ich hab dem texel-meerschweini die wolle abgeschnitten!
seine breite schrumpfte von 34,8 cm auf 21,3 cm, gewichtsreduktion um 81 g und höhe von 18,2 cm auf 15,4cm.
es sieht auch wieder aus wie ein schweini und nicht wie ein ausgefüllter wischmop.
aus der wolle hätte man gut und gerne einen pulli für eine baby-born-puppe stricken können.
allerdings hat es dem tier nicht wirklich euphorie-stürme beschert...*die bisswunden meines mannes verpflaster*
aber mein gatte hat sich tapfer geschlagen und das tier lebt auch noch..*ggg*

das danach folgende nägelschneiden hat es mit beleidigter würde überstanden.

wie schön, dass diese viecher nicht nachtragend sind und sämtliche bestechungsversuche mit grünzeug oder leckerlis dankbar annehmen!
11.3.06 18:54


die meerschweini-wecker

14.01.2006, 18:13 Uhr

es gibt doch immer wieder was neues von den schweinis zu berichten!
wie ich die letzte woche (ich hatte urlaub) beobachten konnte, haben die viechs eine innere uhr.
üblicherweise ist es so, dass ich gegen 17.30 nach hause komm, und gegen 17.40 die schweinis mit frischem grünzeug versorge.

wie gesagt, ich hatte vergangene woche urlaub, insofern entweder den ganzen tag um 17.40 daheim oder weg.
morgens, wie üblich, das geschrei nach rauhfutter.
und erstaunlicherweise ging pünktlich um 17.40 der schweini-alarm los!
ich hätts glatt vergessen, weil es manchmal auf früher oder später werden kann. aber bei den viechs bekommt das vergessen keine chance!
die quieken so laut, dass KANN man nicht überhören!
ich staun immer wieder über die schweinis!
*LOL*
11.3.06 18:51





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung