prinzzess und ihre welt. chaos inclusive.

Vote me!

Mehr HERZ im Netz - powered by againstchildporn.org

Der Witz des Tages

Tagebuch Weblogs - Linkliste

schweinzelhaltung.de

disclaimer

  Startseite
    über mich
    der mann spricht!
    kinder-los
    80s 4ever
    meer-schweine
    Poesie-Verse
    bücher-wurm
    brain-splits
    nail-style
    WM-fieber
    enter-tain
    lach-doch!
    wissen
    diverses
    job
  Über...
  Archiv
  *~* Linx !!! *~*
  EXPERIMENT
  GRATIS !!!
  klick mal rum *g*
  momentaufnahme
  Mein ABC
  hier tickts richtig!
  wen ärgern?
  Zur Info
  Stau im Ländle???
  WM-Sprüche
  7.7.04, unsere hochzeit!
  Jeder kann helfen !!!!
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   historisches kalenderblatt
   ** LINXX **
   Mal mal was !!!



********** Prinzzess-News ”Kinderwunsch-News

**********
TV-PROGRAMM:
Was läuft
Sender:
Genres:
Suche im TV-Programm:



*HUGS* TOTAL! give prinzzess more *HUGS*
Get hugs of your own
Click for Stuttgart, Germany Forecast
www.Wikipedia.de

my.opinions topbloglist 100

http://myblog.de/prinzzess

Gratis bloggen bei
myblog.de





gutes gespräch

heute gabs brunch bei den schwiegereltern.
es war superlecker!
bissle schwer ums herz wird mir da allerdings immer, weil mein schwager und seine frau 4 buben haben, die echt süss und frech und halt buben sind.
irgendwann kam das thema auf unsere ungewollte kinderlosigkeit...klar, da red ich am liebsten mit jemandem, der schon 4 kinder hat....
erstaunlicherweise war das gespräch aber sehr gut und ich stiess mit unserem vorhaben, keine hormonellen eingriffe mehr zu unternehmen, auf verständnis.
meine schwägerin berichtete dann über ein ihr bekanntes paar, dem es genauso ging (komisch, immer kennt jemand irgendwen, dem es genauso ging, aber als die sich dann !entspannt! haben, schwupp, war das kind da. ich könnte )....ich hab schon fast weggehört, da meinte sie, dass dieses paar gerne kontakt mit uns aufgenommen hätte.
hm...eigentlich hab ich da ja nix dagegen, aber die haben 2 kinder in pflegschaft und da fühl ich mich dann doch nicht ganz so verstanden....aber je länger ich meiner schwägerin zugehört hab, umso besser hörte sich das alles an. und anscheinend werden dringend pflegeeltern gesucht! diese pflegemami ist auch in einer pflegeeltern-gruppe engagiert, sodass sie da auch einen gewissen halt und hintergrund hat...
natürlich haben mein gatte und ich uns noch lange drüber unterhalten und mittlerweile ist dieser gedanke, ein pflegekind auf zu nehmen, ganz nah.
meine schwägerin vermittelt nun zwischen uns und dann wird besagte pflegemami kräftig in die mangel genommen...
es wird wieder spannend !!!!!!!!!!!
1.7.06 20:12
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Brianna / Website (4.7.06 21:20)
Heute beim Gärtnern habe ich über die Idee mit dem Pflegekind nachgedacht. Ich halte so etwas für eine gute Idee - ich hatte keine so tolle Kindheit, aber war oft bei einer alleinstehenden Lehrerin zu besuch. Dort habe ich Zuneigung und Wärme erfahren - habe Steine mit ihr bemalt, habe die Klassiker Beethoven und Mozart etc. kennen- und liebengelernt, ganz besonders mochte ich auch die "Moldau" von Smetana, bin mit ihr viel mit ihrem Hund in Wald und Feld unterwegs gewesen. Man kann einem Kind so viel geben, selbst wenn es nicht das eigene ist - aber erkundigt Euch gut über die rechtliche Komponente, wie das mit der leiblichen Mutter wird, falls es eine gibt etc.....
nochmals liebe Grüße, von der heute fußballscheuen Brianna

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung